Aktuelles

Liebe Senheim-Senhalser, liebe Gäste, liebe Freunde unserer Gemeinde,

leider ist es uns aufgrund der Corona-Krise nicht möglich in diesem Jahr unser „Großes Weinfest mit Oldtimerschleppertreff“ durchzuführen. Nach den Vorgaben unserer Landesregierung dürfen keine größeren Feste stattfinden. Da an unserem Weinfest immer eine große Anzahl von Menschen anwesend sind, ist es hier nicht möglich entsprechende Abstandregeln einzuhalten.
Deshalb müssen wir leider auch unser Weinfest absagen.
Demnach wird das für 2021 geplante Fest auf das Jahr 2022 verschoben.
Wir hoffen auf Ihr Verständnis und freuen uns schon jetzt, Sie zum Weinfest vom 01.-04.07.2022 begrüßen zu dürfen!

Senheim, 10.06.2021

Volker Ahnen
Ortsbürgermeister

Wir bieten Ihnen hiermit eine Übersicht der Angebote innerhalb der Ortsgemeinde an, durch die auch weiterhin die Versorgung aller Bürgerinnen und Bürger sichergestellt werden kann.

Chronik des Amtes Senheim

Nachdem im letzten Jahr der Teil 1 der Chronik des Amtes Senheim erschien, hat nun Dr. Friedhelm Buschbaum den Teil 2 veröffentlicht. Die Chronik bezieht sich auf die Ortschaften der ehemaligen Bürgermeisterei bzw. Amtsverwaltung Senheim und umfasst die Zeit von 1914 bis 1941. Das Buch ist für 15 Euro bei Friedhelm Buschbaum erhältlich.

Baumschnittarbeiten

Nach zuvor durchgeführter Baumkontrolle werden zurzeit die notwendigen Baumfällungen und Pflegearbeiten in unserem Dorf durchgeführt.

Feuerwehr rettet Uhu aus der Mosel

Zum Bericht im Wochenspiegel mit Video

Sitzgruppe im Naturschutzgebiet „Taubengrün“ renoviert

Vor knapp 30 Jahren wurde im Naturschutzgebiet „Taubengrün“ inmitten der 1954 gepflanzten Kanadischen Pappeln eine Sitzgruppe aufgestellt. Im Laufe der Zeit sind die sechs Stühle und der Tisch durch Witterungseinflüsse und Hochwasser so arg in Mitleidenschaft geraten, dass eine Renovierung dringend erforderlich war. Nun haben sich drei engagierte Männer dieser Aufgabe angenommen. Die Stühle und der Tisch wurden vom Rost befreit und erhielten einen neuen Anstrich. Außerdem bekamen die Stühle neue Sitzbretter aus Eiche. Durch die gelungene Renovierung wirkt die Sitzgruppe wieder einladend, so dass hier für Wanderer und Radfahrer eine schöne Möglichkeit für eine Rast entstanden ist.

Der Wanderschäfer war da

Im Juli 2020 machte der Wanderschäfer in Senheim Station.

Wir Moselaner feiern gerne – mit Musik, Tanz, Wein und Gesang. Lernen Sie bei uns echte moselländische Geselligkeit kennen. Tauchen Sie ein in das Leben mit uns und feiern Sie mit! Wir freuen uns auf Sie!